Auffrischungslehrgang für Ölheizungskontrolleure

4105L

Contenu actualisé le 19.04.2017

Objectifs

  • Die Kontrolleurausweise für die periodische Inspektion von Ölheizungsanlagen haben eine Gültigkeitsdauer von 5 Jahren. Zwecks Verlängerung des Ausweises muss der Inhaber am oben genannten Lehrgang teilnehmen.

Public cible

Inhaber des Kontrolleurausweises für Ölheizungsanlagen

Contenu

  • Verbrennungstechnik
  • Handhabung der Mess- und Überprüfungsgeräte
  • Abgasverlustmessung
  • Inspektionsbericht

Lieux

Chambre des Métiers

L-1347 Luxembourg

Langue(s):

Droits d'inscription

80€
Inscrivez-vous a la formation

REMARQUES

Sprache: Luxemburgisch (bei Bedarf deutsch)

Da die Teilnehmerzahl pro Gruppe begrenzt ist, werden die Anmeldungen gemäß dem Eingangsdatum in Betracht gezogen. In diesem Fall behält sich die Chambre des Métiers das Recht vor, die Teilnehmer in eine andere Gruppe einzutragen.

Für die Unternehmen, die von der branchenübergreifenden Vereinbarung betroffen sind (accord interprofessionnel GTB et PAR), werden die Einschreibegebühren von den Centres de Compétences übernommen.

Inscrivez-vous à la formation

Les cours techniques sont exclusivement réservés aux entreprises artisanales

Ce cours est organisé sur demande. En cas d'intérêt, veuillez vous inscrire en envoyant un e-mail à formation.continue@cdm.lu

  Haut de page