Zulassung von Kupfer- und Edelstahlrohren mit Pressverbindern für Erdgasinstallationen

4111L

Contenu actualisé le 19.04.2017

Objectifs

  • Erlangen der Zulassung für die Montage von Leitungsanlagen mittels Kupfer- und Edelstahlrohren mit Pressverbindern für Erdgasinstallationen

Public cible

Mitarbeiter von Gasinstallationsunternehmen, Meisterprüfungskandidaten

Contenu

  • Verordnung
  • Anforderung an das Material (Rohre, Dichtelemente)
  • Press- und Trennwerkzeuge, Entgrater, Prüfplaketten
  • Verarbeitung, Anzeichnen, Verpressen
  • Hinweise

Lieux

Chambre des Métiers

L-1347 Luxembourg

Langue(s):

Droits d'inscription

100€
Inscrivez-vous a la formation

REMARQUES

Die Teilnehmer müssen eine Grundausbildung der Stufe D.A.P. (Gesellenbrief) im Heizung-Sanitärfach oder einem anverwandten Tätigkeitsbereich nachweisen können. Eine Kopie des Gesellen- bzw. Meisterbriefes ist der Anmeldung beizufügen.

Ausländische Diplome müssen im Vorfeld beim Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend eingereicht werden, um eine Diplomanerkennung zu beantragen. www.men.lu

Nach Bestehen des Abschlusstests wird dem Teilnehmer ein Pressfittings-Ausweis für Erdgasinstallationen ausgestellt.

Für die Unternehmen, die von der branchenübergreifenden Vereinbarung betroffen sind (accord interprofessionnel GTB et PAR), werden die Einschreibegebühren von den Centres de Compétences übernommen.

Inscrivez-vous à la formation

Les cours techniques sont exclusivement réservés aux entreprises artisanales

Ce cours est organisé sur demande. En cas d'intérêt, veuillez vous inscrire en envoyant un e-mail à formation.continue@cdm.lu

  Haut de page