Fahrsicherheitssysteme

3113D

Contenu actualisé le 19.04.2017

Objectifs

  • Eines der wichtigsten Ziele der Automobilentwicklung ist die Steigerung der aktiven Sicherheit von Kraftfahrzeugen. Einrichtungen wie ABS, ESP, ASR, usw. sind immer häufiger in Fahrzeugen anzutreffen und gehören heute zum Standard der Werkstattdienstleistung

  • Die Kursteilnehmer lernen die erforderlichen Kenntnisse zur Prüfung und Diagnose, die die ständigen Weiterentwicklungen und Änderungen der Automobilhersteller erfordern

Public cible

Kfz-Mechaniker, Kfz-Elektroniker, Kfz-Servicetechniker

Contenu

  • Grundlagen und Aufbau der verschiedenen Systeme wie: ABS / ASR / DSC / ESP / und andere

  • Systembedingte Neuerungen der verschiedenen Fahrzeughersteller

  • Praktische Übungen an Fahrzeugen unter Verwendung von Diagnose- und Testgeräten

Lieux

Centre national de formation professionnelle continue Esch-sur-Alzette

L-4354 Esch-sur-Alzette

Langue(s):

Droits d'inscription

170€
Inscrivez-vous a la formation

REMARQUES

Dieser Kurs wird auf Anfrage organisiert. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter formation.continue@cdm.lu

Inscrivez-vous à la formation

Les cours techniques sont exclusivement réservés aux entreprises artisanales

Ce cours est organisé sur demande. En cas d'intérêt, veuillez vous inscrire en envoyant un e-mail à formation.continue@cdm.lu

  Haut de page