Die professionelle Verhandlung für Sicherheitsbeauftragte (Travailleur désigné)

5806D0

Contenu actualisé le 19.04.2017

Objectifs

  • Die Sicherheitsbeauftragten verstehen :
    • Rolle, Aufgaben, Rechte und Pflichten in der Verhandlung
    • Persönlichkeit und Kommunikation des Verhandlungsführers
    • Flexibilität als Grundvoraussetzung einer gelungenen Verhandlung
    • Die Wichtigkeit der Ausarbeitung von Zielen und Prioritäten
    • Den Abschluss und die Wichtigkeit der nachfolgenden Umsetzung im Kontext des Sicherheitsbeauftragten

Public cible

Sicherheitsbeauftragte (travailleurs désignés), die vom Arbeitgeber benannt wurden und die den obligatorischen Lehrgang mit Erfolg besucht haben

Contenu

  • Eine Verhandlung verstehen

    • Definition, Kriterien und Ausgangskonditionen
    • Rolle und Persönlichkeit des Verhandlungsführers
    • Verhandlungstypen
  • Eine Verhandlung führen

    • Vorbereitungsphase und Methoden
    • Diagnose und Ziele
    • Umsetzungsphase
    • Stress reduzieren
    • Rahmen setzen, Information und Ziele erörtern
    • Aktives « Hinhören » zum besseren Verstehen
    • Argumentation « Facts&Figures »
    • Seinen Styl anpassen
    • Zugeständnisse und Entscheidungen/Etappe
    • Zustimmung und Ablehnung
    • Abschlussphase
    • Wiederholen
    • Umsetzung definieren (aufgrund der « W-Fragen »)
    • Lob aussprechen
  • Eine Verhandlung beurteilen
    • Verhalten beurteilen

Cours

Session 1

01 décembre 2017, 13h30-17h30
08 décembre 2017, 13h30-17h30

Lieux

Chambre des Métiers

L-1347 Luxembourg 2 Circuit de la Foire Internationale

Langue(s):

Droits d'inscription

180€
Inscrivez-vous a la formation

REMARQUES

Idealerweise sollten die Sicherheitsbeauftragten im Vorfeld bereits die Kurse 5800D "Die Kommunikation, ein Erfolgsgarant für den Sicherheitsbeauftragten" sowie 5802D "Konfliktmanagement für Sicherheitsbeauftragten" besucht haben.

Inscrivez-vous à la formation
FR DE

Les cours techniques sont exclusivement réservés aux entreprises artisanales

1. Informations sur l'événement1. Kursinformationen

Formation Kursustitel
Dates *
5806D0
  

2. Renseignements sur le participant à la formationAuskünfte über den kursteilnehmer

Civilité :Anrede :  *
Madame Monsieur
Nom Name *
Prénom Vorname *
Nationalité Staatsangehörigkeit
Date de naissance Geburtsdatum  *
Lieu de naissance Geburtsort  *
Adresse Adresse *
Code postalPostleitzahl  *
LocalitéWohnort  *
PaysLand *
tél.Tel
MobileGSM
Email  *
Candidat au brevet de maîtriseMeisterprüfungskandidat

3. Renseignements sur l'entrepriseAuskünfte über das unternehmen

Nom de l'entrepriseName *
Secteur d'activitéGewerbegruppen
Effectif de l'entrepriseTätigkeitsgebiet
Adresse
Code postalPostleitzahl
LocalitéWohnort
PaysLand
Tél.
Fax
MobileGSM
Email
Responsable de la formationKontaktperson für Weiterbildung

4.PaiementBezahlung

Adresse de facturation:Rechnungsadresse :  *
Privé Entreprise
Code anti-spamCaptcha
  Haut de page