Betriebsführung und Betriebsorganisation für Landmaschinenmechaniker, Modul H

33121

Contenu actualisé le 19.04.2017

Objectifs

Vorbereitung auf die Meisterprüfung, Modul H

Public cible

Meisterprüfungskandidat(in)

Contenu

Betriebsführung und Betriebsorganisation

Der Kandidat soll:

  • betriebliche Kosten ermitteln, dabei betriebswirschaftliche Zusammenhänge berücksichtigen
  • betriebliches Qualitätsmanagement planen und darstellen
  • berufsbezogene Gesetze, Normen, Regeln und Vorschriften kennen
  • Haftung bei der Herstellung, der Instandhaltung und bei Dienstleistungen beurteilen
  • Erfordernisse der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des Umweltschutzes darstellen, Gefährdung beurteilen und Massnahmen zur Gefährdungsabwehr festlegen
  • Betriebs- und Lagerausstattung sowie Logistik planen und darstellen
  • Marketingmassnahmen zur Kundenpflege und zur Gewinnung neuer Kunden beschreiben.

Cours

Session 1

03 octobre 2017, 18h00-21h00
10 octobre 2017, 18h00-21h00
17 octobre 2017, 18h00-21h00
24 octobre 2017, 18h00-21h00
07 novembre 2017, 18h00-21h00
14 novembre 2017, 18h00-21h00
21 novembre 2017, 18h00-21h00
28 novembre 2017, 18h00-21h00
05 décembre 2017, 18h00-21h00
09 janvier 2018, 19h00-20h30
23 janvier 2018, 19h00-20h30
06 février 2018, 19h00-20h30
27 février 2018, 19h00-20h30

Lieux

Lycée Technique Agricole

L-9080 Ettelbruck 72 avenue Lucien Salentiny

Langue(s):

Droits d'inscription

600€

REMARQUES

Die Daten vom 12. Dezember 2017 und vom 6. März 2018 stehen als Ersatztermine fest, falls Kurse aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden können.

  Haut de page