Contenu actualisé le 29.02.2016

Wien: Goldene Ehrennadel für Vertretung des Luxemburgischen Lebensmittelhandwerks

Chambre des Métiers Publié le 29 avril 2013 , par Elke Hartmann Retour
Unnamed

Im Rahmen des Luxemburgisch-Österreichischen Wirtschaftsforums, das am 16. dieses Monats in Anwesenheit des Großherzogs in Wien stattfand, wurde Jean-Marie Oswald für sein langjähriges Engagement als Präsident des Internationalen Metzgermeisterverbandes geehrt.

Herr Oswald erhielt die goldene Ehrennadel, die höchste Auszeichnung der österreichischen Fleischer. Unter der Leitung Oswalds, hat sich der Verband in den letzten Jahren zu einem „schlagkräftigen und effizienten Sprachrohr für klein- und mittelstrukturierte Fleischerbetriebe“ in Brüssel etabliert, so Herr Kainz, Geschäftsführer der Österreichischen Bundesinnung Lebensmittelgewerbe.

Das Wirtschaftsforum war Programmpunkt der Wirtschaftsmission Österreich, die parallel zur offiziellen Staatsvisite vom 15. bis zum 16. April nach Wien und Linz stattfand. Erstmalig wurde eine solche Mission von Vertretern des luxemburgischen Handwerks begleitet. Von insgesamt 50 teilnehmenden Unternehmen aus Luxemburg, haben 10 Betriebe aus dem Handwerk die Wirtschaftsreise als Plattform genutzt. Das auf die teilnehmenden Sektoren abgestimmte Programm ermöglichte es den Teilnehmern gezielt Geschäftskontakte zu knüpfen, in Seminaren und Betriebsbesichtigungen neue Anregungen für den eigenen Betrieb zu erhalten und Ideen auszutauschen.

Bild: © Wirtschaftskammer Österreich, 2013

  Haut de page