Contenu actualisé le 29.02.2016

Konferenz zum Thema Erfolgreich zu Öffentlichen Aufträgen in Deutschland und Frankreich - Vergabe- und Vertragsrecht für Bauunternehmen

Mon entreprise Publié le 10 avril 2014 Retour
Marchés publics

Konferenz zum Thema Öffentliche Aufträge in Deutschland und Frankreich, am 17. Juni 2014 um 14 Uhr in der Chambre des Métiers.

Das Gesamtvolumen öffentlicher Aufträge in der EU wird auf 1.500 Mrd. Euro geschätzt. Öffentliche Aufträge bergen ein erhebliches Potenzial für leistungsfähige Betriebe aller Branchen. Für luxemburgische Unternehmen lohnt sich ein Blick über die Grenzen und eine Teilnahme an den umliegenden Märkten.

Ziel der Veranstaltung, die am 17. Juni 2014 ab 14Uhr im Gebäude der Chambre des Métiers stattfindet,  ist es Teilnehmern einen Überblick über rechtliche Vorschriften und Rahmenbedingungen öffentlicher Aufträge in Deutschland und Frankreich zu geben. Sowohl für Deutschland als auch für Frankreich werden die Besonderheiten des Vergabe- und Vertragsrechts aufgezeigt. Es gibt Tipps zur Auftragsakquise. Eine rechtsvergleichende Darstellung mit dem luxemburgischen Vergabe- und Vertragsrecht erleichtert das Verständnis der Inhalte. Zum Themenschwerpunkt sprechen Spezialisten, die das Vergabe- und Vertragsrecht aus der täglichen Praxis kennen und somit wertvolle Tipps für die erfolgreiche Auftragsabwicklung geben können.

Die Veranstaltung wird in deutschter und französischer Sprache gehalten. Eine simultan Übersetzung steht Ihnen zur Verfügung.

Weitere Informationen sowie das Onlineformular finden Sie hier!

  Haut de page