Contenu actualisé le 29.02.2016

Bâtir sur du solide: "L’expertise et son rôle dans le règlement des litiges dans le domaine de la construction"

Mon entreprise Publié le 12 mai 2014 , par Gilles Cabos Retour
logo-batir

La Fédération des Artisans et la Chambre des Métiers ont le plaisir de vous inviter à la quatrième séance du cycle de conférences «Bâtir sur du solide - le rendez-vous des professionnels du secteur de la construction».

Mardi, le 27 mai 2014 de 17.30 à 19.00 heures dans les locaux de la Chambre des Métiers

2 Circuit de la Foire Internationale, L-1347 Luxembourg-Kirchberg
Orateurs: M. Robert KOUSMANN et M. Romain WEYDERT, Experts agréés de la Chambre des Experts

Lors de cette séance, MM. Robert KOUSMANN et Romain WEYDERT, experts agréés auprès de la Chambre des Experts, se proposent d'aborder toutes les questions relatives aux expertises et leur rôle pour le règlement des conflits dans le cadre d'une médiation, d'une conciliation, d'un arbitrage ou dans une procédure judiciaire.

Cette conférence traitera dès lors des sujets dont chaque entrepreneur est confronté au quotidien et en face desquels une bonne maîtrise lui permet de savoir comment réagir en cas de conflits et comment éviter une procédure longue et coûteuse devant les tribunaux.

Le contenu est particulièrement adapté au secteur de la construction et l’accent sera mis sur la mise en application pratique des conseils

Cette conférence aura lieu en français et une traduction en allemand sera proposée.

La participation à cet évènement est gratuite. Les personnes intéressées sont priées de s’inscrire en ligne en cliquant ici.

 


 

«Verträge nicht auf Sand gebaut»: «Die Expertise und ihre Rolle in der Beilegung von Streitigkeiten im Bausektor».

Die Fédération des Artisans und die Handwerkskammer freuen sich, Sie zu dem 4. Modul des neuen Konferenzzyklus „Verträge, nicht auf Sand gebaut – eine Veranstaltung für den Bausektor“ einzuladen.

Dienstag, den 27. Mai 2014 von 17.30 bis 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Handwerkskammer

2 Circuit de la Foire Internationale, L-1347 Luxemburg-Kirchberg
Redner sind Herr Robert KOUSMANN und Herr Romain WEYDERT, anerkannte Experten für den Bausektor

An diesem 4. Vortragsabend dieser Veranstaltungsreihe werden Ihnen die Herren Robert KOUSMANN und Romain WEYDERT, eingetragene Experten für den Bausektor bei der Expertenkammer, Ihre Fragen in Bezug auf Expertisen und deren Rolle in Bezug auf die Beilegung von Streitigkeiten im Rahmen einer Mediation, einer gütlichen Einigung, einer Schlichtung oder eines gerichtlichen Verfahrens beantworten.

Dieser Vortrag umfasst somit alle Bereiche, mit denen Sie als Betrieb des Bausektors tagtäglich konfrontiert werden und deren fundierte Kenntnis es Ihnen ermöglicht, zu wissen wie Sie im Falle eines Problems reagieren sollen auch im Hinblick, eine langwierige und teure Gerichtsprozedur zu vermeiden.

Der Inhalt ist dabei optimal auf das Bauhandwerk zugeschnitten und in der Präsentation wird der Akzent auf praxisnahe Fälle gelegt.

Die Veranstaltungssprache ist Französisch. Eine Übersetzung auf Deutsch wird angeboten.

Die Teilnahme an dieser Konferenz ist gratis. Jedoch bitten wir Sie um Ihre Anmeldung.

  Haut de page