Zulassung von Kupfer- und Edelstahlrohren mit Pressverbindern für Erdgasinstallationen 4111L

Lernziele

 Erlangen der Zulassung für die Montage von Leitungsanlagen mittels Kupfer- und Edelstahlrohren mit Pressverbindern für Erdgasinstallationen

Zielpublikum

Mitarbeiter von Gasinstallationsunternehmen, Meisterprüfungskandidaten

Inhalt

 Verordnung
 Anforderung an das Material (Rohre, Dichtelemente)
 Press- und Trennwerkzeuge, Entgrater, Prüfplaketten
 Verarbeitung, Anzeichnen, Verpressen
 Hinweise

  • Ort

  • Sprachen

    Deutsch
  • Anmeldegebühren

    145 €

  • Bemerkungen

    Die Teilnehmer müssen eine Grundausbildung der Stufe D.A.P. (Gesellenbrief) im Heizung-Sanitärfach oder einem anverwandten Tätigkeitsbereich nachweisen können.
    Eine Kopie des Gesellen- bzw. Meisterbriefes ist der Anmeldung beizufügen.

    Ausländische Diplome müssen im Vorfeld beim Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend eingereicht werden, um eine Diplomanerkennung zu beantragen. www.men.lu

    Nach Bestehen des Abschlusstests wird dem Teilnehmer ein Pressfittings-Ausweis für Erdgasinstallationen ausgestellt.