LENOZ & PRIMeHOUSE fürs Handwerk - Gebäudehülle und Innenausbau 4806D

Lernziele

 Durch die neuen Subventionsrichtlinien sowie die Nachhaltigkeitszertifizierung LENOZ rückt das Thema der Nachhaltigkeit ins Zentrum der Planung sowie der Bauausführung.

 Nach Abschluss des Kurses ist der Teilnehmer in der Lage:
  – Betreffende Nachhaltigkeitskriterien zu erfüllen
  – Kriterien der Subventionsbeantragung zu bewerten

Zielpublikum

Firmeninhaber, Führungskräfte, generell alle interessierte Handwerker aus dem Nachhaltigkeitsbau

Inhalt

 Gebäudezertifizierung LENOZ im Überblick
  – Motivation des nachhaltigen Bauens
  – Bedeutung der Handwerksbetriebe für die nachhaltige Bauausführung sowie die Zertifizierung
  – Aufbau des Bewertungssystems LENOZ
  – Kriterien-/Kategorienüberblick
  – Einbettung der Lenoz-Zertifizierung in die luxemburgischen Förderrichtlinien PRIMeHOUSE

 LENOZ und PRIMeHOUSE in der Gebäudehülle und Innenausbau
  – Bewertete Kriterien der Gebäudehülle (allgemein, Rohbau, Holzbau, Fassade, Fensterbau, Dachdecker, Innenausbau)
  – Nachweiseerbringung der genannten Kriterien

Jetzt anmelden
FR DE

  • Les entreprises cotisantes auprès du CENTRE DE COMPETENCES sont priées de se renseigner auprès du CdC ( formations@cdc-gtb.lu ) pour s'inscrire aux différentes formations. Les frais d'inscription peuvent éventuellement être prise en charge par le Centre de Compétences. Dans ce cas, l'inscription DOIT être effectuée via le Centre de Compétences. Betriebe, die Mitgliedsbeiträge beim CENTRE DE COMEPTENCES zahlen, sollen sich bitte zuerst mit dem Centre de Compétences ( formations@cdc-gtb.lu ) in Verbindung setzen. Eventuell werden die Einschreibegebühren vom Centre de Compétences übernommen. In diesem Fall MUSS die Einschreibung über das Centre de Compétences erfolgen.
  • A partir de 2019 les cours techniques et les cours de gestion sont ouverts à tout public : le prix affiché est un tarif préférentiel pour les membres affiliés à la Chambre des Métiers (supplément de 15 % pour les personnes non affiliées). Ab 2019 sind sowohl die berufsspezifischen Kurse als auch die Kurse der Unternehmensführung für alle Interessierten zugänglich: Der angegebenen Preise ist der Vorzugstarif für die Mitgliedsbetriebe der Chambre des Métiers (15 % Preiszuschlag für alle nicht eingetragenen Betriebe).

1. Informations sur l'événement

Dates *

2. Renseignements sur le participant à la formation

3. Renseignements sur l'entreprise

4. Paiement

Code anti-spam