Elektrische Grundlagen und Regelungstechnik für Heizungsinstallateure

4110L

Objectifs

  • Einführung in die elektrischen Grundlagen und Regelungstechnik für Heizungsinstallateure.
  • Die erworbenen Kenntnisse sollen dazu dienen um die betreffenden Heizungsanlagen korrekt zu verkabeln und um Fehlfunktionen

an denselben, unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen, feststellen

und instand setzen zu können.

Public cible

Heizungsinstallateure mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung
(DAP) oder mit einer entsprechenden Berufserfahrung

Contenu

  • Grundregeln der Elektrotechnik mit Übungen und Anwendungen
  • Regelungund Steuerungssysteme für Heizungsanlagen
  • Diverse Anwendungen: Raumthermostat, Kesselthermostat, Regeleinheiten
  • Erstellen, lesen und verstehen von Prinzipschemas und Schaltplänen
  • Verkabelung laut Stromlaufplänen
  • Anwendung von Steuerund Leistungsschützen
  • Die Brauchwasservorrangschaltung: Prinzip und Verkabelung
  • Verwendung von programmierbaren Automaten
  • Störungssuche und Erstellen von Übergangslösungen
  • Diverse praktische Übungen

REMARQUES

Sprache: Luxemburgisch (bei Bedarf deutsch)

Die Teilnehmer sind gebeten ihren Multimeter und ihr Werkzeug (Schraubenzieher, Abisolierzange) mitzubringen.

Dieser Kurs wird auf Anfrage organisiert. Bitte senden Sie uns eine Email an Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser. falls Sie Interesse an diesem Kurs haben sollten.

!ACHTUNG!
Betriebe, die Mitgliedsbeiträge beim CENTRE DE COMPETENCES ( www.cdc-gtb.lu ) zahlen, müssen ihre Einschreibungen direkt über das Centre de Compétences (Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.) tätigen.
Die Einschreibegebühren werden in diesem Fall vom Centre de Compétence übernommen.

Inscrivez-vous à la formation

Les cours techniques sont exclusivement réservés aux entreprises artisanales

Ce cours est organisé sur demande. En cas d'intérêt, veuillez vous inscrire en envoyant un e-mail à formation.continue@cdm.lu

  Haut de page