Passivhaus-Baustellenkurs für Haustechnik

4802D06

Objectifs

  • Besonderheiten bei der Ausführung von Passivhäusern verstehen
  • Zusammenspiel zwischen den Gewerken verstehen
  • Intensive Praxisübungen an einem Beispielhaus und anhand von Demonstrationsobjekten durchführen
    • Der praxisorientierte Kurs richtet sich an Techniker und Handwerker,

    die die manuellen Arbeiten vor Ort ausführen.

    Public cible

    Techniker und Handwerker, die die manuellen Arbeiten vor Ort ausführen.

    Contenu

    • Im Kurs werden alle für die Haustechniker wichtigen Themen behandelt, die für die Ausführung bei Passivhäusern von Bedeutung sind.

    • Theorie:
      • Grundkonzepte des Passivhauses
      • Lüftung/Wärmeversorgung im Passivhaus
      • Luftdichtheit im Passivhaus
      • Besonderheiten bei der Wärmeversorgung

      • Praxisübungen:
        • Fehlersuche anhand einer Demolüftungsanlage
        • Einmessen einer Lüftungsanlage

Cours

Session 1
Lieu: Energieagence

2019

06.06  08:00-17:00

Droits d'inscription

345 €

REMARQUES

Für die Unternehmen, die von der branchenübergreifenden Vereinbarung betroffen sind (accord interprofessionnel GTB et PAR), werden die Einschreibegebühren von den Centres de Compétences übernommen.

Informationen zum Kurs:
Service Formation continue: Tel.: 42 67 67 - 530
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Maximale Anzahl der Teilnehmer pro Kurs: 12

  Haut de page