Lehrgang für Sicherheitsbeauftragte (travailleurs désignés) der Lebensmittelbranche - Gruppe B (16-49 Arbeitnehmer)

1802D

Contenu actualisé le 19.04.2017

Objectifs

Obligatorischer Lehrgang zum Sicherheitsbeauftragten, welcher vom Arbeitgeber benannt wurde und mit Schutzmaßnahmen und Maßnahmen zur Verhütung berufsbedingter Gefahren im Unternehmen bzw. Betrieb beauftragt wurde (laut großherzoglicher Verordnung vom 9. Juni 2006)

Public cible

Sicherheitsbeauftragte die vom Arbeitgeber mit Schutzmaßnahmen und Maßnahmen zur Verhütung berufsbedingter Gefahren im Unternehmen beauftragt wurden

Contenu

  • Vorstellung der Aufgaben und der Funktion des Sicherheitsbeauftragten
  • Gesetzgebung bezüglich der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Die Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Analyseverfahren und Risikenabschätzung
  • Die Arbeits- und Streckenunfälle, die schweren Zwischenfälle und die Berufskrankheiten
  • Kommunikation
  • Management für Sicherheit und Gesundheit
  • Allgemeine Grundsätze der Prävention
  • Die Maschinen und Arbeitsausstattung
  • Risikofaktoren und Präventivmaßnahmen
  • Operationelles Management der Sicherheit und der Gesundheit
  • Praktische Übungen

Cours

Session 1

28 mai 2018, 08h30-17h00
04 juin 2018, 08h30-12h30
11 juin 2018, 08h30-17h00
18 juin 2018, 08h30-17h00
18 juin 2018, 17h00-18h00

Lieux

Chambre des Métiers

L-1347 Luxembourg 2 Circuit de la Foire Internationale

Langue(s):

Droits d'inscription

495€
Inscrivez-vous a la formation

REMARQUES

Zu bemerken ist, daß der Lehrgang durch einen schriftlichen Test, der direkt im Anschluss an den Lehrgang erfolgt, abgeschlossen wird.

Die Sicherheitsbeauftragte der Unternehmen mit 16-49 Arbeitnehmern müssen über eine Berufsausbildung in einem der Tätigkeitsbereiche des betreffenden Unternehmens verfügen und eine Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren in einem der wesentlichen Tätigkeitsbereiche des Unternehmens haben. Zusätzliche Informationen zu den Mindestanforderungen (Ausbildung, Berufserfahrung) erhalten Sie bei der Inspection du Travail et des Mines (Tel. 24786-213, www.itm.lu).

Inscrivez-vous à la formation
FR DE

Les cours techniques sont exclusivement réservés aux entreprises artisanales

1. Informations sur l'événement1. Kursinformationen

Formation Kursustitel
Dates *
1802D
  

2. Renseignements sur le participant à la formationAuskünfte über den kursteilnehmer

Civilité :Anrede :  *
Madame Monsieur
Nom Name *
Prénom Vorname *
Nationalité Staatsangehörigkeit
Date de naissance Geburtsdatum  *
Lieu de naissance Geburtsort  *
Adresse Adresse *
Code postalPostleitzahl  *
LocalitéWohnort  *
PaysLand *
tél.Tel
MobileGSM
Email  *
Candidat au brevet de maîtriseMeisterprüfungskandidat

3. Renseignements sur l'entrepriseAuskünfte über das unternehmen

Nom de l'entrepriseName *
Secteur d'activitéGewerbegruppen
Effectif de l'entrepriseTätigkeitsgebiet
Adresse
Code postalPostleitzahl
LocalitéWohnort
PaysLand
Tél.
Fax
MobileGSM
Email
Responsable de la formationKontaktperson für Weiterbildung

4.PaiementBezahlung

Adresse de facturation:Rechnungsadresse :  *
Privé Entreprise
Code anti-spamCaptcha
  Haut de page