Webinar - Digital Nokalkulatioun? Yes Please!

Digital Nokalkulatioun? Yes Please!

Mon entreprise Publié le 17.11.2020

cdm

Am 9. Dezember 2020 findet unter dem Motto „Digital Nokalkulatioun? Yes Please!“ die nächste Veranstaltung der Workshop-Reihe „Digital durchstarten“ statt, diesmal in Form einer Onlinekonferenz.

Bitte beachten Sie, dass Sie diese Veranstaltung von Ihrem Rechner aus verfolgen müssen.

Obwohl die Nachkalkulation der Ist- und Sollzahlen für geleistete Arbeiten in jedem Unternehmen zum Geschäftsalltag gehören sollte, nutzen viele Unternehmen die Vorteile noch nicht, die dieses Tool ihnen bieten kann. Dabei kann durch eine Nachkalkulation nicht nur festgestellt werden, ob eine Dienstleistung einen Gewinn oder einen Verlust eingebracht hat, sondern es können auch Schwachstellen identifiziert und zukünftige Angebotsberechnungen angepasst werden. Wenn Zahlen, wie beispielsweise Arbeitsstunden und Materialkosten, digital eingespielt werden, können Projektleiter zu jedem Zeitpunkt eine Momentaufnahme der Situation aufrufen und gegebenenfalls Probleme frühzeitig erkennen, eingreifen und Verluste verhindern.

Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile die digitale Nachkalkulation der Ist- und Sollzahlen Ihrem Unternehmen bringen kann.

Während der Onlinekonferenz wird Tim Thomé von Gesto.lu Ihnen die Möglichkeiten und Vorteile der digitalen Nachkalkulation präsentieren.

Die Veranstaltung findet auf Luxemburgisch statt.

Die Teilnahme ist den Mitgliedern der Chambre des Métiers vorbehalten.

Zur kompletten Agenda und den Anmeldungsinformationen.

 
« Digital durchstarten »
Unter dem Motto „Digital durchstarten“ organisiert die Chambre des Métiers im Laufe des Jahres mehrere interaktive Informationsveranstaltung bei denen unterschiedliche Themen rund um das Thema Digitalisierung im Handwerk diskutiert werden.


Kontakt